Suche
  • Sahika

Lucky you


"Eine andere Lesart von Glück wird gar nicht mehr (...) wertgeschätzt. Schmid nennt es das "Glück der Fülle". Es ist dem Wohlfühlglück gewissermaßen entegegengesetzt, weil derjenige, der es erfährt, dazu erst einmal eine Weile lang gelebt haben muss. Es ist ein leises Glück. Aber es ist auch stabiler als Wohlfühlglück. Es hält an, weil es nicht auf dem beruht, was momentan ist, sondern auf einem vertieften Verständnis meines eigenen Wesens und der Bedingungen unter denen ich existiere. Die antiken Griechen nannten es eudaimonia. (...) Das Glück der Fülle lässt mich mein Lebe mit all seinen Hoch- und Tiefpunkten, und auch seinen unverständlichen Zügen, anerkennen. Es erlaubt mir, dem eigenen Leben gegenüber eine (...) ausgeglichene, akzeptierende Haltung einzunehmen [...]).

Aus "Glücksstress" von Peter Plöger.

#glück #luck #selbstbindung #zufriedenheit #contemplation #sea #still #you

5 Ansichten

© 2020 sunwindarts

Facebook und Instagram

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon